Sachverständigenbüro Vahle

                                Denis Vahle 

                    -Straßenbauermeister-

Von der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Straßenbauer-Handwerk

Die Handwerkskammer bestellt und vereidigt Sachverständige zur Erstattung von Gutachten über Waren, Leistungen und Preise von Handwerkern. Die öffentliche Bestellung bescheinigt einem Sachverständigen, dass er auf einem bestimmten Fachgebiet besonders qualifiziert ist. Zudem sind öffentlich bestellte Sachverständige darauf vereidigt, unabhängig und unparteiisch zu handeln. Das bedeutet: Dritte, denen Gutachten üblicherweise vorgelegt werden, können sich auf die Ergebnisse verlassen. Öffentlich bestellt werden nur Fachleute mit herausragender Qualifikation. Um das Gütesiegel der öffentlichen Bestellung zu erhalten, müssen sie sich einem aufwändigen Prüfverfahren unterziehen. Und danach steht ihre Arbeit unter ständiger Aufsicht der vom Staat beauftragten Bestellungskörperschaft (in Deutschland sind dies vor allem die Architektenkammern, Handwerkskammern, Industrie- und Handelskammern, Ingenieurkammern, Landwirtschaftskammern).

Gerichtsgutachten

Objektive und fachliche Gerichtsgutachten für Amtsgerichte, Landgerichte und Oberlandesgerichte. Ich stehe Ihnen beratend und kompetent zur Seite.


Privatgutachten

Objektive und fachliche Privatgutachten bei Schadensfall. Ich stehe Ihnen beratend und kompetent zur Seite.

Schiedsgutachten

Mit einem Schiedsgutachten lassen sich schnell und effizient Streitfragen am Bau klären.

Beratung 

Objektive und fachliche Beratung zur richtigen Bauausführung. Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Baubegleitung

Baubegleitung, Bauüberwachung und Bauabnahme. Ich stehe Ihnen beratend und kompetent zur Seite

Kostenprüfung

Kostenprüfung von Bauleistungen, Mängelbeseitigungskosten und Minderwertermittlung.


Schwerpunkte Pflasterdecken     und Plattenbeläge

ungebundene  Bauweisen

Bewertung von Pflaster- und Plattenbelägen aus Beton-, Naturstein und Klinker in ungebundener Bauweise auf Grundlage der allgemein anerkannten Regeln der Technik.

gebundene  Bauweisen

Bewertung von Pflaster- und Plattenbelägen aus Beton-, Naturstein und Klinker in gebundener Bauweise auf Grundlage der allgemein anerkannten Regeln der Technik.

optische               Mängel

Bewertung von optischen Mängeln wie Ausblühungen, Verschmutzungen und Verfärbungen.

Einfassungen

Bewertung von Randeinfassungen und Entwässerungsrinnen aus Beton und Naturstein auf Grundlage der allgemein anerkannten Regeln der Technik.

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!